plazoo.com
Feed hinzufügen | Tools | Neue Suche | Hilfe | Über PLAZOO
Unternehmensnachrichten | Einkaufstipps

 

Was ist RSS?

 
 
 
 

RSS - Was? Nie gehört!


RSSIn den USA sind die Begriffe wie RSS und RSS-Feeds mittlerweile Alltagsvokabular. Jedes Kind weiss dort, was gemeint ist. In Europa setzt sich dieser Trend langsam aber sicher durch und wird in kürze Nutzerverhalten und Kommunikation neu definieren.

 

Was ist RSS?


RSS ist die Abkürzung für Really Simple Syndication oder Rich Site Summary, wobei Really Simple Syndication mittlerweile der am weitesten verbreitete Begriff ist.

Mit RSS können Webseitenbetreiber ihre Nachrichten verbreiten, die von Nutzern über sogenannte RSS-Reader (auch Newsreeder oder Feedreader genannt) oder myPLAZOO abonniert und gelesen werden können. Die so zur Verfügung gestellten Nachrichten nennt man Feeds.

Vorteil


Mit Hilfe von RSS-Readern ist es möglich, schnell und sehr bequem eine Übersicht über die vielen, neue Informationen zu bekommen, ohne dass man die Adresse/den Link der Webseite eingeben muss. So bleibt man immer auf dem neuesten Stand!
 

Wo finde ich diese Feeds?


Zum Beispiel bei PLAZOO:

PLAZOO ist ein Feed-Finder: Einfach einen Suchbegriff eingeben und schon präsentiert PLAZOO die entsprechenden Feeds.

Auf deutschen Webseiten sieht man die Hinweise auf RSS-Feeds noch selten und man muss oft lange danach suchen, bis man sie findet. Beispiele für deutsche Seiten, die RSS-Feeds anbieten, sind:

spiegel.de
faz.net
bild.de

Neben den kommerziellen Anbietern gibt es tausende sogenannte Blogs bzw. Weblogs, in denen Nutzer z.B. ihre in der Regel öffentlichen Tagebücher führen und mit Hilfe von Feeds ihre Leser kontinuierlich auf dem Laufenden zu halten.

RSS-Feeds erkennt man oft an solchen oder ähnlichen Symbolen:



Klickt man auf diese Symbole, erhält man eine nicht so gut lesbare xml-Datei. Oben im Browser-Adressfeld (siehe auch Bild unten) steht dann ein Link. Dieser Link ist die Feed-URL. Damit man den Feed lesen kann, kopiert man den Link und fügt ihn in einen RSS-Reader (auch Newsreeder oder Feedreader genannt) oder in myPLAZOO ein.

 

Wie kann ich die RSS-Feeds lesen?


Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Externe RSS-Reader
Es gibt kleine Programme, die man sich auf dem Computer installieren kann. Einige Beispiele haben wir hier für Sie zusammengestellt.

2. Webbasierte Plattformen
Webbasierte Plattformen wie myPLAZOO bieten kostenlos den Vorteil, von jedem beliebigen Rechner und Browser an jedem Ort der Welt Feeds zu verwalten und zu lesen.

Ein weiterer Vorteil webbasierter RSS-Reader ist, dass Upgrades und neue Features automatisch hinzugefügt werden.

Jetzt bei myPLAZOO anmelden!
 
RSS
 
Machen Sie sich Ihr Leben leichter!

Ihre Zeit ist wertvoll. Mit myPLAZOO sparen Sie die aufwändige Suche im Internet.

Jetzt anmelden!

Noch mehr Hilfe?